Zur Wahl eines Vizepräsidenten der AfD im Landtag von Thüringen

Beschluss des Bundeskoordinierungsrates vom 7. März 2020

Der Bundeskoordinierungsrat der Kommunistischen Plattform billigte auf seiner Beratung am 7. März 2020 einstimmig den Inhalt der E-Mail von Genossin Ellen Brombacher an Genossin Susanne Hennig-Wellsow.

 

Anlage: E-Mail von Ellen Brombacher 

Liebe Genossin Susanne Hennig-Wellsow,

es gibt für dieses Verhalten von Bodo Ramelow keine vernünftige Erklärung. Es ist einfach nur schäbig. Und der regt sich über Bernd Riexinger auf, der einen taktischen Fehler gemacht hat. Die Bigotterie ist unerträglich.

Mit freundlichen Grüßen

Ellen Brombacher

Zurück zur Übersicht